0 Jahre !

Ein 1977 gegründetes Familienunternehmen.

Die Meilensteine von Maxi Bazar.

Das Unternehmen entsteht 1977 mit der Übernahme von drei Drogerien in den Stadtzentren von Bois Colombes und Courbevoie (92) in der Region Paris.

Der heutige Unternehmensleiter Stéphane Pellegrin richtet diese 1995 auf das «Bazar»-Konzept aus.
2000 beginnt im Südosten Frankreichs die Entwicklung der Marke MAXI BAZAR, indem das erste Geschäft im Herzen der Altstadt von Antibes seine Türen öffnet.

Ab 2002 ergeben sich neue Möglichkeiten für die Eröffnung von Warenhäusern in Einkaufszonen der Region Draguignan (83). Der Erfolg zeigt sich sofort dank einem Geschäftsmodell, das auf Auswahl, Nähe, Kundenbetreuung sowie Erfahrung aus Stadtzentren basiert.

2008: Eröffnung des ersten Schweizer «Ladens um die Ecke» im Stadtzentrum von Sitten. Dank diesem Erfolg entstehen während wenigen Jahren mehr als zehn weitere Verkaufspunkte in der Westschweiz.

 

 

Im September 2016 erneuert Maxi Bazar seine visuelle Identität und sein Handelskonzept. Anlass dafür ist die Eröffnung eines Geschäfts im äusserst attraktiven, denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Banque de France im Herzen von Lyon (2. Stadtkreis). Damit kann sich die Marke vom Hard-Discount-Image befreien und mit einem breiten, attraktiven und qualitativ hochwertigen Angebot überzeugen.

Mit seinen derzeit 24 Geschäften in Frankreich und 27 in der Schweiz will sich Maxi Bazar weiterentwickeln sowie gezielt und kontrolliert weiterwachsen.

Die Ambitionen von Maxi Bazar

Geschäfte der Marke MAXI BAZAR gibt es an unterschiedlichen Orten wie in Stadtzentren oder Einkaufszentren. Das Schwergewicht dieser Marke liegt allerdings in Stadtzentren. Dort will sie ihren Kunden Produkte anbieten, die man sonst nur selten oder gar nicht mehr findet… Und das immer zum bestmöglichen Preis.

Gemäss seinem heutigen Konzept rückt Maxi Bazar sein Angebot ins beste Licht. So kann sich der Kunde frei bewegen, die verschiedenen «Welten» für die Heim- und Personen-Ausstattung durchstöbern, sich freuen und inspirieren lassen.

Für die Weiterentwicklung der Marke MAXI BAZAR mit Verkaufsflächen von 600 bis 3000 m² nutzt die Geschäftsleitung die in 30 Jahren erfolgreich aufgebaute Kompetenz ihrer Teams. Dabei achtet sie streng darauf, dass der Charakter eines Familienunternehmens gruppenweit erhalten bleibt.

Entwicklung bedeutet für das ehrgeizige Unternehmen, den Bestand seiner Geschäfte zu erweitern und seine bestehenden zu unterhalten und zu erneuern.

Rund zehn Neueröffnungen sind für 2018 geplant, in grossen Städten Frankreichs, namentlich in der Region Rhône-Alpes und in der Innenstadt von Paris sowie in der Deutschschweiz und im Tessin.

Die Versprechen von Maxi Bazar

Heute gibt es bei der MAXI BAZAR Gruppe ein Riesenangebot von Artikeln in den Bereichen Dekoration, Möblierung, Geschenke, Kosmetik, Tischkultur, Textilien und Garten.
Die Geschäfte leben im stets aktuellen Rhythmus der verschiedenen Jahreszeiten. Woche für Woche bieten sie ihren Kunden neue Programme an. Allesamt Schnäppchen zum Zuschlagen! Das Motto der Marke…

        … Mini-Preis, Maxi-Auswahl, Maxi Bazar!

Zum Slogan gesellt sich das Versprechen, trendige Events zu organisieren und ihre Kunden bei der Stange zu halten.

Maxi Bazar ergreift das Wort

MAXI BAZAR setzt alles daran, dass jeder das beste Produkt zum besten Preis findet.

Unsere Teams wollen den Alltag von möglichst vielen Konsumenten versüssen, ihnen breitgefächerte Produktpaletten anbieten – von der Heimausstattung bis zum persönlichen Wohlbefinden.

Die Kollektionen von MAXI BAZAR vereinigen trendige und praktische Produkte sowie Lösungen für die Einrichtung von Räumen jeder Art. Die Preise aller unserer Produkte sind erschwinglich.

Sie sind es deshalb, damit jeder seine Bedürfnisse befriedigen kann. Mit dieser Philosophie wollen wir den Alltag unserer Konsumenten bereichern.

Anhand der «Jahreszeiten» stellen wir Neuheiten und Themen vor.

  • IM FRÜHLING, präsentieren wir die Dekoration mit Geschichten rund um mehr oder weniger notwendige Artikel in diversen Bereichen wie «Ländliches oder skandinavisches Haus».
  • IM SOMMER, widmen wir uns dem Picknick und der Aussenausstattung.
  • BEIM SCHULBEGINN, finden Sie alle nützlichen Heimartikel fürs Aufräumen, Organisieren, Dekorieren in Studios oder Kinderzimmern.
  • IM WINTER, überraschen wir Sie mit allem für den häuslichen Weihnachtszauber sowie mit verschiedensten kuscheligen Bettwäsche-Kollektionen.
Go to Top